Arbeitswelt und Gesundheit

Hauß F, Schräder WF, Witt K (1991) Betrieblicher Gesundheitsbericht. Die Verwendbarkeit von Daten der gesetzlichen Krankenver-sicherung für die Herstellung betrieblicher Gesundheitsberichte. Dortmund, Bremerhaven (= Schriftenreihe der Bundesanstalt für Ar-beitsschutz, Fb 628

Hauß F, Schräder WF, Witt K (1991) Betrieblicher Gesundheitsbericht. Die Verwendbarkeit von Daten der gesetzlichen Krankenver-sicherung für die Herstellung betrieblicher Gesundheitsberichte. Bremerhaven (= Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz, Fb 628

Schräder WF, Hauß F (1991) Fehlzeiten: Vorurteile bringen Sand ins Getriebe. In: Personalwirtschaft, 18, 7: 8-12

Schräder WF, Häussler B, Reschke P, Ruhl U, Witt K (1991) Keine „Managerkrankheit“ bei Industriemeistern. Ein Ergebnis des neuen betriebsepidemiologischen Informationssystems der VW-Betriebskrankenkasse. In: Die Betriebskrankenkasse, 6: 413-420

Häussler B, Schräder WF, Schulz I (1990) Das Betriebsgesundheitswesen der DDR. Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkei-ten. Berlin

Schräder WF, Häussler B, Reschke P, Ruhl U, Witt K (1990) Betriebsepidemiologisches Informationssystem der Betriebskrankenkasse. Dortmund, Bremerhaven (= Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz, Fb 623

Schräder WF (1990) Betriebsepidemiologisches Informationssystem für den werksärztlichen Dienst. Teil 1: „Zielsetzung und Vorge-hensweise“. In: Amtliche Mitteilungen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz, 4, Oktober: 3-6

Schräder WF (1988) Der Beitrag der AOK zur Prävention im Betrieb. Konzept einer betrieblichen Gesundheitsförderung. In: Die Ortskrankenkasse, 70, 20: 601-604

Schräder WF, Thiele W (Hg.)(1985) Krankheit und Arbeitswelt. Möglichkeiten der Analyse mit Daten der Gesetzlichen Krankenver-sicherung. Berlin (= BASiG-Schriftenreihe Strukturforschung im Gesundheitswesen, Bd. 5

Schräder WF, Borgers D (Hg.)(1985) Arbeitsunfähigkeit und ärztliche Behandlung. Studien über kurze und sehr lange Perioden der Arbeitsunfähigkeit auf Basis von GKV-Daten. Berlin (= BASiG-Schriftenreihe Strukturforschung im Gesundheitswesen, Bd. 13.  Download (PDF)

Preiser K, Schräder WF (1984) Scheiden gesundheitlich eingeschränkte Arbeitnehmer in der ökonomischen Krise verstärkt aus dem Arbeitsleben aus? In: Sozialer Fortschritt, 33, 10: 234-236

Preiser K, Schräder WF (1983) Der Rückgang des Krankenstandes in der ökonomischen Krise: Eine Folge struktureller Veränderungen in der Erwerbsbevölkerung. In: Sozialer Fortschritt, 32, 12: 276-282

Zurück